Nützliche Links

Im Internet sind heute immer mehr Informationen über Krankheitssymptome und Behandlungsmöglichkeiten verfügbar. Die eigene Informationssuche wird dadurch für Patienten nicht immer nur einfacher.

Als Ihre Hausarztpraxis möchten wir Ihnen hier einige vertrauenswürdige und hochwertige Quellen für Ihre medizinische Eigenrecherche empfehlen:

Patienten-Information.de ist ein gemeinsames Portal von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung. Für die Betreuung der Webseiten ist das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) verantwortlich.

Das Robert Koch-Institut (RKI) ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention. Die Kernaufgaben des RKI sind die Erkennung, Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten, insbesondere der Infektionskrankheiten.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) verfolgt das Ziel, eigenverantwortliches Gesundheitshandeln zu unterstützen. Sie will Gesundheitsrisiken vorbeugen und gesundheitsfördernde Lebensweisen unterstützen.

Die Deutsche Diabetesstiftung gibt Interessierten, Betroffenen und Angehörigen Informationen über Diabetes, beantworten Fragen und beraten bei Sorgen und betreibt Aufklärungsarbeit, damit insbesondere ein Typ-2-Diabetes erst gar nicht oder deutlich verzögert auftritt.

Die Stiftung für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen stellt das Wissensportal www.gesundheitsinformation.de zur Verfügung.

Der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums ist in Deutschland der Ansprechpartner für alle Fragen zum Thema Krebs. Er bietet verständliche und wissenschaftlich fundierte Information zum gesamten Spektrum der Onkologie.

Onkopedia ist die Wissensdatenbank der Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. (DGHO)

In für Laien verständlicher Sprache informiert die Deutsche Lungenstiftung mit lungenaerzte-im-netz.de über Krankheiten der Atemwege und der Lunge und die häufigsten Beschwerden.

Das Paul-Ehrlich-Institut, ein Bundesinstitut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel, stellt hier Informationen zu Fragen rund um das Impfen und zu Blutprodukten zur Verfügung.

Verlässliche und aktuelle Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier:

Aktuelle Meldungen aus dem Landkreis Weilheim-Schongau

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus SARS-CoV-2 aus dem Robert-Koch-Institut

Der tägliche Podcast des Virologen Prof. Christian Drosten beleuchtet die Fortschritte im Kampf gegen das Virus

Auch das Bundesgesundheitsministerium informiert über das Coronavirus

Was bei Diabetes im Kontext des Coronavirus SARS-CoV-2 zu beachten ist, lesen Sie auf diabinfo-leben.de  

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) fasst zusammen, wie man einer Coronavirus-Infektion möglichst gut vorbeugen kann

Corona und Krebs: Der Krebsinformationsdienst liefert Antworten auf häufig gestellte Fragen

Der Lungeninformationsdienst liefert ebenfalls nützliche Informationen zum neuen Virus


  • Hausbesuche sind ein unverzichtbarer Bestandteil der hausärztlichen Versorgung mehr erfahren
  • Wiederholungsrezepte können Sie bequem über unsere Website bestellen mehr erfahren
  • In der Corona-Krise bieten wir Ihnen auch Telefon- und Videosprechstunden an mehr erfahren
  • In unserem Blog stellen wir Ihnen Informationen zu aktuellen Gesundheitsthemen und zu unserer Praxis zur Verfügung mehr erfahren